Kinesiologie und energetische Beratung

Wege in ein erfülltes und selbstbestimmtes Leben

Kinesiologische Sitzungen für Menschen

Die Kinesiologie ist ein Methode, direkt mit dem Unterbewusstsein Kontakt aufzunehmen. Beim kinesiologischen Muskeltest (Armlängenreflextest) liegen Sie voll bekleidet entspannt auf dem Rücken und strecken die Arme locker zu beiden Seiten des Kopfes nach hinten. (Wenn Ihnen das z.B. aufgrund von Problemen im Schulterbereich nicht möglich ist, kann die Testung auch im Sitzen erfolgen.) 

Ich fokussiere nun mit Ihnen gemeinsam auf bestimmte Fragestellungen und führe dabei Ihre Arme, die ich an den Handgelenken halte, hinter Ihrem Kopf zusammen. Im ausgeglichenen Zustand sind bei diesem „Armlängenreflextest“ beide Arme gleich lang und die Hände berühren sich auf gleicher Höhe.

Wenn ein Wort, ein Gedanke oder auch eine Substanz bei Ihnen bewusst oder unterbewusst Stress auslöst, kommt es zu einer Reaktion des autonomen Nervensystems, bei der sich die Muskulatur entlang der Wirbelsäule spiralförmig verkürzt. Der Körper kommt dabei leicht aus der Achse und das zeigt sich in einer sichtbaren und auch für Sie spürbaren Verschiebung der Armlängen.

Auf diese Weise erhalten wir die Antworten, die wir brauchen, direkt von Ihrem Unterbewusstsein.  Um ein Thema zu entstressen, ermitteln wir zunächst die 3 wesentlichen Faktoren:

  • den Entstehungszeitpunkt (an den Sie oft keine bewusste Erinnerung haben)
  • den Kontext (Zusammenhänge, beteiligte Personen und Umstände)
  • die damit verknüpften primären Gefühle.

Liegen diese Informationen vor, stehen uns verschiedene Methoden zur Verfügung, um die Blockaden zu lösen und dem Unterbewusstsein eine Neuorientierung zu ermöglichen.

Alles, was ich teste, spreche ich laut aus – immer für Sie nachvollziehbar und transparent. Ich lasse mich von dem führen, was Ihr Unterbewusstsein zeigt; immer mit dem Fokus, dass das Maximum an Lösung geschehen darf, die zu diesem Zeitpunkt für Sie gut ist.

Pro Sitzung, die zwischen einer und 1,5 Stunden dauert, wird ein Thema vollständig bearbeitet. Zeitdruck und minutengenaue Abrechnung gibt es bei mir nicht  - wir nehmen uns genau die Zeit, die Ihr Anliegen erfordert.

Hinweis: Die Kinesiologie ist eine rein energetische Hilfestellung und ersetzt nicht den Arzt, Psychologen oder Psychotherapeuten.

 Tiefenvisualisierung

Das ist meine eigene Methode. Ich kann nicht sagen, dass ich sie entwickelt oder auch nur gesucht hätte, denn in Wahrheit hat sie sich mir von ganz allein erschlossen - in kleinen Schritten, aber stetig und unaufhaltsam. Und in derselben Form entwickelt sie sich weiter. Sie scheint sich mit den Erfordernissen zu wandeln - mit denen in meinem eigenen Leben und mit denen der Menschen, die zu mir kommen. Ihr vertraue ich ganz, denn sie hat mich nie enttäuscht.

Hervorgegangen ist sie aus der Kinesiologie, wie sie oben beschrieben ist. Sie kommt jedoch ohne irgendeine Form der körperlichen Testung aus und ist eine Weiterentwicklung der Vorgehensweise in einer kinesiologischen Sitzung. Hier gibt es keine vorgegebenen Abläufe oder Strukturen. Was hier wirklich zählt, ist das innere Wissen von 3 Ebenen, die sich miteinander verbinden:

mein eigenes inneres Wissen

das meines Klienten

das universelle Bewusstsein

Wenn das geschieht, wird die Heilungsenergie im Raum manchmal sehr stark spürbar. Bilder steigen aus dem Unterbewusstsein hoch, oft in Form von Erinnerungen, aber auch symbolisch oder als Kraftbilder. Sie bringen das Wissen, das für die Transformation einer Thematik gebraucht wird.

 


Das ist so ein Bild, das eine Klientin nach einer Sitzung gezeichnet hat. Ein symbolisches Kraftbild für sich selbst als noch ungeborenes Kind, das unter widrigsten Umständen  dennoch überlebt hat.

Ein Bild, das ihr ihre eigene innere Kraft vor Augen geführt hat und die Hand Gottes, die sie immer geschützt hat.


 Kinesiologie für Tiere

 

  • Wie läuft die Sitzung für ein Tier ab?

 



Die kinesiologische Sitzung läuft für ein Tier gleich ab wie für einen Menschen - mit dem einen Unterschied, dass ich den Muskeltest an der Besitzerin / dem Besitzer durchführe.  (= Surrogattestung)

Es ist nicht erforderlich, dass Sie Ihr Tier mitbringen. Ein Foto, auf dem das Tier alleine abgebildet ist, reicht  für unsere Arbeit völlig aus.

Ebenso wenig wie beim Menschen ersetzt meine Arbeit bei Tieren den Arzt.